Stephan Plecher

Die CD-Produktion des jungen und überaus talentierten Jazzpianisten Stephan Plecher stellte sich der großen Herausforderung einer Ganztake-Produktion. Jeder Titel ist komplett live eingespielt und völlig frei von Schnitten in der Nachbearbeitung. Diese heutzutage sehr selten anzutreffende Arbeitsweise verlangt höchste Konzentration, sowohl beim Musiker, als auch beim Tonmeister. Stimmungsvolle Ganztakes, weite Spannungsbögen trotz Detailverliebtheit sowie unterschiedlichste Klangfarben zeugen von einer sehr gelungenen Einspielung von Reharmonisationen alter Comedian Harmonists Klassiker.

Als Hörbeispiel ist hier ein Ausschnitt aus „Auf Wiedersehen mein Fräulein“ verlinkt.

Die CD kann über folgende Website bestellt werden:
www.stephan-plecher.com

„Die Arrangements: Tolle Reharmonisierungen, interessante Sounds, gute Dramaturgie, spannende Verläufe. Der Pianist: Tolle Klangästhetik, super Solos – ein Obergroover.“Prof. Martin Schrack, Hochschule für Musik Nürnberg